abgabebedingungen


 Allgemeine Abgabebedingungen

Kindersachenbasar und Damenkleider- & -Tupperbasar:

Es wird bei Abgabe der Ware eine Gebühr von 3,00 € erhoben.

Fastnachts- und Festkleiderbasar:

Es wird bei Abgabe der Ware eine Gebühr von 2,00 erhoben.

Die Erhebung einer Abgabepauschale ist notwendig um Veranstalterhaftpflichtversicherung, Miete, Zeitungsanzeigen,

Basarsoftware etc. zu besorgen und zu unterhalten.

 

Bitte beachten Sie, dass wir keine Ware mehr annehmen, wenn nicht bei Warenabgabe die Gebühr entrichtet wurde. Sie erleichern uns den Ablauf, wenn Sie die Gebühr "passend" mitbringen.

 

Es wird von der verkauften Ware 10% für einen gemeinnützigen Zweck (Spende) abgezogen

und abgeführt.

 

 Abgabebedingungen Fastnacht- und Festkleiderbasar :  siehe Hinweis-Fast

Abgabebedingungen Kindersachenbasar:  siehe  Hinweis-Kinder

Abgabebedingungen Damenkleider- & Tupperbasar:  siehe Hinweis-Damen

 

Bitte geben Sie nur die Ware ab, die Sie auch selbst tragen würden. Wir legen keine defekte, schmutzige oder beschädigte Ware aus.

 

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Ware ausschließlich im Rahmen eines Agenturgeschäfts (Vermittler) verkaufen.

 

Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!