Aktuell


AKTUELL

 

HELFER UND MITGLIEDER GESUCHT:

Wir suchen für den reibungslosen Ablauf unserer Basare ehrenamtliche und hilfsbereite Helfer. Sie haben die Möglichkeit auch unserem Verein beizutreten.

 

Sofern wir Ihr Interesse geweckt haben, würden wir uns freuen Sie in unserem Team begrüßen zu dürfen. Unter "Downloads" finden Sie unseren Helfererfassungsbogen. Bitte füllen Sie diesen unverbindlich aus und bringen Sie ihn an einem der nächsten Basare mit. Gerne können Sie uns auch Ihre Hilfe über das Kontaktformular oder e-mail (basarklamotte@freenet.de) mitteilen.

 

Kinderwagen, Taschen und Jacken:

Bitte beachten Sie, dass aus brandschutztechnischen Gründen keine Kinderwagen in die Verkaufsräume dürfen. Es sind Abstellmöglichkeiten vor Ort (im Trockenen) vorhanden.

 

!!!Aufgrund des vermehrten Diebstahls ist ab 2014 der Einlass mit Taschen und Jacken nicht mehr gestattet. Bitte lassen Sie diese zu Hause / im Auto oder nutzen Sie alternativ unsere Garderobe. Es werden Tüten vor Ort ausgegeben.!!!

 

Schwangerschaftsmode:

 

 

Wir nehmen ab sofort sowohl bei unserem Kindersachenbasar als auch beim Damenkleider- & Tupperbasar Schwangerschaftsmode an. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit ab sofort beim Damenkleider- & Tupperbasar 3 paar Schuhe pro Verkaufsnummer abzugeben.

 

Kleidungszustand:

Leider sind wir in letzter Zeit bei unserem Damenbasar auf "altmodische und ungepflegte Ware" gestossen. Viele Kleidungsstücke mussten daher aussortiert werden mit dem Ergebnis, dass bei einzelnen Verkäufern der Umsatz geringer ausfiel als erwartet. Wir bitten im Interesse unserer Basarkunden: Bitte geben Sie nur Kleidung ab die zeitgemäß, gepflegt und intakt ist (die Sie auch selbst tragen würden). Vielen Dank!!!

 

Teeniekleidung:

Wir nehmen ab Frühjahr 2014 Teeniekleidung bis zur Gr. 36 (Mädchen) und Gr. 44 (Jungen) beim Kinderbasar an. Bitte geben Sie nur Kleidung in großen Größen ab, die auch der aktuellen Mode entspricht / die ein Teenie auch anzieht, anderenfalls nutzen Sie bitte unseren Damenbasar.

 

laufende Positionen, Listen, Behälter:

Bitte beachten Sie, dass wir ab 2014 fortlaufende Nummern einführen und diese mit den abzugebenden Listen identisch sein müssen.

 

Es werden nur noch Klappkisten und Wäschekörbe angenommen!!!! Bitte achten Sie auf unsere Hinweise.

 

Uhrzeitenänderung:

Aufgrund einer Mehrfachbelegung sind wir gezwungen die Uhrzeiten minimal zu verändern. Bitte beachten Sie, dass der reguläre Verkauf ab 10:30 Uhr beginnt. Der Schwangereneinlass ist um 10 Uhr. Wir bitten um Verständnis.

 

Nummernvergabe:

Ab 2016 werden die Verkaufsnummern nur noch online vergeben. Es gilt der Eingang der e-mail. Bitte beachten Sie, dass es wegen des hohen Aufkommens einige Tage dauern kann bis wir uns melden. Um Ihnen eine Verkaufsnummer zu erteilen, ist es wichtig, dass Sie Ihren vollständigen Namen, Anschrift, Telefonnummer und die abzugebende Größe bekannt geben. Unvollständige Angaben können nicht berücksichtigt werden.

 

Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!